Craft-Beer vom Fass:

Mashsee aus Hannover:

Go to Hell 0,3l - 3,90

 

Helles

Alkohol: 4,8%, Bitterwert: 25 IBU

 

Das besondere an diesem Hellen aus Hannover ist die Zugabe von drei Aromahopfen bei der Würzekochung. Testet dies locker fruchtige Helle mit den letzten Herbst-Sonnenstrahlen.

Craft-Beer aus der Flasche:

Steamworks aus Canada:

Pale Ale 0,33l - 4,90

 

American Style Pale Ale

Alkohol: 5,2%, Bitterwert: 40 IBU

 

Das American Style Pale Ale kombiniert einen Hauch von leicht geröstetem Malz mit einem blumigen und  zitronigen Hopfenaroma. Eine leichte Note von malziger Süße und eine ausgewogene Hopfenbitterkeit sorgen für einen erfrischenden Abgang.

 

 

Flagship IPA 0,33l - 4,90

 

IPA

Alkohol: 6,7%, Bitterwert: 65 IBU

 

Golden trüb glänzt das Bier im Glas und verströmt intensive Aromen nach reichlich tropischen Früchten wie Mango, Maracuja und Grapefruit. Eine ausgewogene Bitterkeit macht das Bier harmonisch. Ein Bier perfekt für Hopfenliebhaber und IPA- Einsteiger.

 

Awards: Bei den British Columbia Brewing Awards 2016 wurde das Flagship IPA mit Gold als Bestes IPA und als "Best in Show" Bier ausgezeichnet.

 

 

Jasmine IPA 0,33l - 4,90

 

West Coast IPA

Alkohol: 6,5%, Bitterwert: 60 IBU

 

Pures Gold mit einer spritzigen weißen Schaumkrone. Jasminblüten verleihen dem kaltgehopften Bier dezent  blumige Noten, die perfekt zu den frischen, zitronigen Hopfenaromen passen. Hopfig, erfrischend und  komplex!

 

 

Killer Cucumber 0,33l - 4,90

 

Obergäriges Sommerbier

Alkohol: 4,7%, Bitterwert: 25 IBU

 

Ein leichtes obergäriges Sommerbier, das mit frischen Bio-Gurken gebraut wurde. Zitronige und erdige  Hopfennoten unterstützen die erfrischende und spritzige Gurkennote in der Nase und am Gaumen. Ein  erfrischender, spritziger und außergewöhnlicher Durstlöscher.

Hofmeister aus Bayern:

Franz Josef 0,33l - 4,50

 

Unfiltriertes Helles 

Alkohol: 5,1%, Bitterwert: 20 IBU, Stammwürze: 11,9

 

Ein Helles einmal anders: Unser unfiltriertes Helles (leichte Trübung) wird mit feinen Hopfen veredelt und erhält so frische, fruchtigen Aromen nach Grapefruit, Frischer Maracuja, Stachelbeere und würzigen Noten. Die Aromen sind als natürlicher Bestandteil im Hopfen enthalten und würden normalerweise beim Kochen verloren gehen. Deshalb werden sie erst in der sogenannten Kalthopfung hinzugefügt und können während der mehrwöchigen Lagerung das Aroma aufs Bier übertragen.

 

 

Surfers Ale 0,33l - 4,50

 

Golden Pale Ale

Alkohol: 5,3%, Bitterwert: 35 IBU, Stammwürze: 12,4

 

Das Surfers Ale ist ein süffiges, naturtrübes Pale Ale (helles, obergäriges Bier) mit fruchtigen Noten von Grapefruit, Mandarine und Litschi. Es hat einen vollmundigen Körper mit einer angenehmen, aber nicht zu starken Bittere im Abgang. Deshalb erinnert es auch ein wenig an ein naturtrübes Pils und besticht mit seiner hohen ‚Drinkability’.

 

 

 

West Coast Road Trip 0,33l - 4,50

 

West Coast IPA

Alkohol: 6,8%, Bitterwert: 65 IBU, Stammwürze: 15

 

In der ROAD TRIP SERIE lassen wir unsere Reise-Eindrücke in den Rezepturen unserer Biere aufgehen. Seit diesem Sommer gibt es nun endlich auch unseren amerikanischen IPA-Verteter, den WEST COAST ROAD TRIP. Das typische West Coast IPA ist deutlich heller in der Farbe. Dabei stehen die Bittere und die Hopfenaromatik im Vordergrund, die typisch zitrusartige und etwas harzige Noten enthält. Subtile Aromen von Beeren und exotischen Früchten runden die Fruchtigkeit noch etwas ab.

©2018 by Bootschaft, Hindenburgpltz 16, 31134 Hildesheim, 05121 - 2830957